Mitgliederversammlung vom 11. März 2024

An der sehr gut besuchten ordentlichen Mitgliederversammlung der FreidenkerInnen Winterthur vom 11. März wählten die Mitglieder mit Alfred Jaros einen neuen Präsidenten der Sektion Winterthur.

Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde als Beisitzer Patric Radel, welcher sich um besonders um Projekte und die strategische Weiterentwicklung unserer Sektion kümmern wird.

Weiterhin im Vorstand engagieren sich Armin Höfling als Aktuar sowie Markus Reinhard als Kassier.

An der gleichen Versammlung legten die Mitglieder – mit den angepassten und modernisierten Statuten, welche unser neues Leitbild und unsere moderne und vielfältige Ausrichtung als humanistisch-säkularen

Verein wiederspiegeln – einen wichtigen Grundstein für die Zukunft. Das attraktive Jahresprogramm 2024 und die darüber hinausgehenden Aktivitäten wurden sehr positiv aufgenommen und wir freuen uns

auf diese interessanten und spannenden Anlässe.

 

Dieser Beitrag wurde unter Mitgliederversammlung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar